Tel. +41 (0) 32 62 28 612
MO - FR 10:00 - 12:00 Uhr
-15% ab 200 CHF*
-10% ab 100 CHF*
-5% ab 30 CHF*
*Rabatte werden automatisch vom Warenwert abgezogen
Sie sind hier:  Startseite » Katalog » Sonderverkauf » Diverse Artikel » Atemschutzmaske | Masken FFP2 / KN95
Interessantes
Fahnenwelt Blog
Alle Themen
 Bootsfahnen (3)
 Diverse Artikel (3)
 Fahnen für spezielle Gelegenheit (6)
 FAQs zu Fahnenmast und Fahnen (10)
 Messer und Taschenmesser (2)
 Wissenswertes zu Fahnen & Flagge (20)
 Schweizer Fahnen (7)
 Fahnen und Flaggen (16)
 Wir stellen unsere Kunden vor (2)

 Artikel durchsuchen  
suchen
Produkt Informationen

Atemschutzmaske | Masken FFP2 / KN95

Artikelnummer: Atemschutzm1
Lieferzeit: Ab Lager innerhalb von 1-3 Werktagen abgehend
[inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versand]
Menge:
In den Warenkorb
Teilen bei Facebook

Masken zum Tragen während der Zeit von Corona

Diese universell einsetzbare Atemschutmaske wurde wurden unter strengem Einhalten von Hygienevorschriften hergestellt und ist bei uns ab Lager verfügbar. Selbstverständlich ist diese Schutzmaske zertifiziert (EN149:2001 / Klassifikation 9001 FFP2 NR D).

Die Schutzmaske FFP2 / KN95 dient zum Schutz vor Staub, Rauch und Aerosolen (Erklärung: Feinste Verteilung schwebender fester oder flüssiger Stoffe in Gasen, besonders in der Luft, zum Beispiel Viren wie das Coronavirus).
Wenn sowohl die Nase wie auch der Mund vollständig abgedeckt und abgedichtet sind, arbeitet die Schutzmaske optimal und erreichen die Standards für FFP2.
Bei diesem Produkt handelt es sich um ein Einwegprodukt, welches regelmässig gewechselt werden muss und nicht gewaschen werden darf.

Was muss ich beim Verwenden der Maske beachten.

Ziehen Sie die Maske richtig an:

  • Der Metall-Nasen-Clip muss oben sein
  • Setzen Sie die Maske auf und platzieren Sie Schlaufen hinter den Ohren.
  • Stellen Sie sicher, dass die Maske gut sitzt.
  • Nasenclip mit Zeige- und Mittelfingern an Ihrer Nase anpassen
  • Prüfen Sie die Dichtheit Ihrer Maske. Bei Luftaustritt erneut anpassen.

Was muss im Weiteren beachtet werden.

Die Wirksamkeit der Schutzmaske ist nur gegeben, wenn dies korrekt angezogen wird. Vor dem An- und nach dem Abziehen, müssen die Hände gründlich gewaschen und nach Möglichkeit desinfiziert werden. Die Maske muss dicht sein, wenn nötig justieren Sie die Maske nach. Bei Bartträgern kann die Dichtigkeit nicht erreicht werden.
Um die Atemschutzmaske abzuziehen, begeben Sie sich in einen ungefährdeten Bereich. Beugen Sie sich etwas nach vorne und ziehen Sie die Maske schräg nach unten ab. Entsorgen Sie die Maske danach in einem geschlossenen Behälter (z.B. in einem verschliessbaren Beutel und dann erst in den Kehrichteimer)