Sie sind hier:  Startseite » Katalog
Bluetooth Lautsprecher Schweizerkreuz
Bluetooth Lautsprecher Schweizerkreuz
Bisher:  49,90 CHF
Jetzt: 19,90 CHF
Gültig bis 30.04.2019, 00:00:00 Uhr
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
Wochen
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Interessantes
Fahnenwelt Blog
Alle Themen
 Bootsfahnen (3)
 Diverse Artikel (3)
 Fahnen für spezielle Gelegenheit (6)
 FAQs zu Fahnenmast und Fahnen (9)
 Messer und Taschenmesser (2)
 Wissenswertes zu Fahnen & Flagge (19)
 Schweizer Fahnen (7)
 Fahnen und Flaggen (15)
 Wir stellen unsere Kunden vor (2)

 Artikel durchsuchen  
suchen

Pflege von Taschenmesser

von Roger Howald

Wie wird ein Schweizer Taschenmesser richtig gepflegt?

Alle Werkzeuge der Sackmesser werden aus qualitativ hochwertigem Stahl hergestellt, und optimal auf den jeweiligen Anwendungen angepasst. Dabei wird ein Hauptaugenmerk auf die Korrosionsbeständigkeit und Härte gelegt. Diese werden erreicht, indem ein spezielles Härte- und Polierverfahren angewandt wird.

Damit aber Ihr Taschenmesser möglichst lange korrekt funktioniert, empfehlen wir Ihnen ein regelmässiges Säubern und Ölen.  Nachfolgend finden Sie ein paar Tipps wie dies richtig umgesetzt wird:

Richtiges Reinigen

Reingigung von TaschenmesserReinigen von Sackmessern

Bei Messern mit einer integrierten Elektronik

Entfernen Sie unbedingt vor der Reinigung die Batterie, denn die Elektronik ist nicht wasserdicht. Ausser dem USB Stick, sind alle Teile durch einen Schutzlack geschützt. Der USB Stick muss auf jeden Fall vor der Reinigung entfernt werden. Sollte dennoch einmal Flüssigkeit in das Gehäuse eingedrungen sein, entfernen Sie die Batterie, öffnen Sie die Werkzeuge und lassen Sie das Gehäuse vollständig trocken.
Nach dem Entfernen der Batterie, kann das Sackmesser gepflegt und gereinigt werden wie die Modelle ohne Elektronik.

Modelle ohne Elektronik

Sollte Ihr Taschenmesser eine Elektronik haben, so entfernen Sie als erstes die Batterie und beachten Sie die Ausführungen zu Modellen mit Elektronik. Danach können die Werkzeuge in warmen Wasser geschwenkt werden bis sich diese wieder leicht bewegen lassen. Nach der Reinigung lassen Sie Ihr Messer trocknen, und geben einen Tropfen Oel zwischen das Werkzeug und die Feder. Bitte benutzen Sie nie dien Geschirrspüler zur Reinigung vom Ihrerm Taschenmesser oder Multi-Tool.

Ölen

Oelen von Ihrerm TaschenmesserVictorinox Multi-Tool-Oel

Wenn ein Öl die folgenden Bedingungen erfüllt, kann es zur Pflege von Ihrem Taschenmesser verwendet werden:

  • Pflegender Charakter
  • Hohe Schmiereigenschaften (wenn dies nicht vorhanden ist, kann es die Funktionen von Ihrem Sackmesser einschränken, z.B. wegen Verkleben)
  • Geschmack- und Geruchsneutral
  • Altersbeständigkeit
  • Guter Schutz vor Verschliess und Korrosion
  • Wenn das Messer mit Lebensmittel in Berührung kommt, müssen die Vorschriften der Lebensmittelverordnung beachtet werden.

Sollten Sie kein solches Oel zur Verfügung haben, dann empfehlen wir Ihnen unser Multi-Tool-Oel von Victorinox dieses finden Sie bei uns im Shop unter folgendem Link: Victorinox Multi-Tool-Oel

 

Schärfen

Schärfen von Ihrerm TaschenmesserTaschenmässer Schärfer SHARPY
Bei geradem Schliff

Wenn zum Nachschärfen ein Abziehstein verwendet wird, dann muss ein Winkel von 15-20° eingehalten werden. Dies hat ein Schnittwinkel zwischen 30-40° zur Folge. Sollte eine Schleifscheibe zum Einsatz kommen, dann muss auf eine genügende Wasserkühlung geachtet werden. Es dürfen keine zu hohen Temperaturen entstehen.

Bei Wellenschliff

Beim Gebrauch von einem Abziehstein die Klinge auf der flachen Seite des Wellenschliffs nachziehen. Das Nachschärfen, hat in einem Winkel von 15-20° zu erfolgen.

Gerne empfehlen wir Ihnen den Victorinox SHARPY, diesen finden Sie unter folgendem Link: Victorinox SHARPY

Dieser Artikel ist am Wednesday, 25. January 2017 veröffentlicht.
Ähnliche Produkte: